Schulden in der Ehe

Von   Januar 5, 2014

Eine gemeinsame Ehe bedeutet auch gemeinsame Rechte und Pflichten….

Schulden im Mietvertrag

Gemäß des Mietrechts haftet nur derjenige, der den Mietvertrag unterzeichnet hat.Aber, wenn der Ehepartner z.b. einer Mieterhöhung zustimmt gilt er als Vertragspartner des Hauptmieters und muss dann auch für eventuelle Schulden mit aufkommen.

Schulden vor der Ehe

Wer schon vor der Ehe Schulden hat kommt auch nach einer Hochzeit dafür selber auf.

Schulden auf Konto

Wenn es sich um ein Gemeinschaftskonto handelt, müssen beide für die jeweiligen Schulden aufkommen.

Schulden während der Ehe

Auch für die Schulden die während der Ehe entstehen muss derjenige aufkommen, der Sie gemacht hat, ausser der Partner hat dafür gebürgt.