Kredite online abschließen

Von   Juli 12, 2015

Kredite online abschließen, diese Vorgehensweise war vor einigen Jahren noch eher unüblich. Mittlerweile jedoch bietet dies die optimale Möglichkeit, eine viel bessere Auswahl und meist auch günstigere Darlehen mit besseren Konditionen zur Verfügung zu haben.

Voraussetzungen für einen Kredit im Internet

Die Voraussetzungen, um im Internet einen Kredit abzuschließen, sind im Allgemeinen die Gleichen, wie es auch bei jedem anderen Ratenkreditder Fall ist. Der Antragsteller sollte volljährig sein sowie über ein Girokonto, ein regelmäßiges Einkommen und eine einwandfreie Schufa-Auskunft verfügen. Handelt es sich um einen Kredit ohne Schufa, spielt Letzteres keine Rolle. Ein festes Einkommen muss allerdings dennoch vorhanden sein. Wenn Sie nicht beide Bedingungen erfüllen können, besteht die Möglichkeit, der Bank zusätzliche Sicherheiten wie eine Immobilie oder einen Bürgen zu stellen. Letzterer übernimmt bei eventuellen Kreditausfällen die Zahlungen.

Der Ablauf bei der Beantragung des Kredits im Internet

Wenn Sie im Internet einen Kredit abschließen möchten, füllen Sie üblicherweise am PC mehrere Formulare aus. Diese Daten werden anschließend abgeschickt. Dank der automatisierten Systeme erfolgt die Antwort meist sehr schnell. Die Bank teilt nun mit, ob der Kredit bewilligt werden kann und auch, zu welchen Konditionen. Der Vertrag wird per E-Mail oder Post geschickt und muss lediglich noch unterschrieben und zurück gesendet werden. Am Postschalter wird ein PostIdent-Verfahren durchgeführt, das der Identitätsfeststellung des Kunden dient. Der Anbieter fordert zum Abgleich der Formulardaten zusätzlich weitere Unterlagen ein, beispielsweise Einkommensnachweise und Kontoauszüge. Im Anschluss bearbeitet die Bank den Kreditantrag und wenn der Kunde die Voraussetzungen erfüllt, wird daraus eine Gewährung des Darlehens resultieren. Der Kreditbetrag wird nach der Bewilligung meist innerhalb weniger Tage ausgezahlt.

Kredite online abschließen – die Vorteile

Der Grund, dass die Kredite online in der Regel günstiger sind als bei den Banken vor Ort liegt daran, dass Kosten für Miete und Personal eingespart werden. Dies wird in der Form von niedrigeren Zinsen an den Kunden weiter gegeben. Zudem können Sie die Kredite online so günstig abschließen, da Sie dank des Rechners, der im Internet zur Verfügung steht, die Konditionen von zahlreichen verschiedenen Banken gut miteinander vergleichen und anschließend das beste Angebot wählen können. Hierfür müssen Sie nicht, wie es früher üblich war, von Bank zu Bank gehen, um sich Angebote einzuholen. Bei einem Vergleich im Internet haben Sie die günstigsten Anbieter auf einen Blick. Zudem ist es viel diskreter, einen Kredit online abzuschließen, da keine Gespräche mit einem Bankberater erforderlich sind.